Datenschutz und Meinungen

XING: Spitzenplatz in Sachen Datenschutz

Die deutschen Social-Media-Nutzer bewerten XING beim Datenschutz besser als alle anderen sozialen Medien. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen repräsentativen Online-Befragung des Instituts für Management- und Wirtschaftsforschung, IMWF, in Kooperation mit Faktenkontor und Toluna, an der 4.230 Internet-Nutzer teilnahmen. Knapp drei Viertel (73 Prozent) der Befragten zeigten sich zufrieden mit XING. 94 Prozent halten dieses Kriterium bei der Nutzung von Social Media für “sehr wichtig” (78 Prozent) bis “eher wichtig” (16 Prozent).

Das Xing Logo

Neben dem Datenschutz gehören auch die Zuverlässigkeit der Server und das Anmeldeverfahren zu den Aspekten, die für deutsche Social-Media-Nutzer besonders relevant sind. Auch hier kann XING bei den Nutzern punkten und belegt einen Platz im Spitzenfeld: 74 Prozent sind mit der Zuverlässigkeit der Server “sehr zufrieden” oder “eher zufrieden”, beim Anmeldeverfahren sind es sogar 81 Prozent.

Datenschutz hat für XING seit jeher hohe Priorität. XING ist das einzige soziale Netzwerk, dessen kompletter Datenverkehr in der Standardeinstellung für eingeloggte Mitglieder SSL verschlüsselt ist. Des Weiteren gibt es im Unternehmen ein mehrköpfiges, interdisziplinäres Security-Team, das sich um Sicherheitsfragen kümmert. XING informiert seine Nutzer auf einer eigenen Sicherheitsseite darüber, was das Unternehmen tut und was die Nutzer selbst tun können, um sicher zu netzwerken.

Schon auf der Netzschnipsel Facebook Fanpage gewesen? Danke!

(Quelle: Fremdtext Pressebox)

About Matthias-M. Pook

Social Media Manager (FH). Mehr über Matthias und den Blog Netzschnipsel findest Du unter den Menüpunkten "Autor" sowie "Über".